Ohne Bäume kein Leben
           Bäume spenden Leben.   Bäume zu schützen ist Bürgerpflicht!

Nationalpark Müritz



Kargow 

ist ein kleine Gemeinde im

Müritz Nationalpark

(Mecklenburgische Seenplatte)

mit knapp 700 Einwohnern und schönen alten Bäumen...

 

Meine Bekannte aus der Baumschutzgruppe fotografierte diese Linde im April 2015 - ich darf die Bilder ausstellen



"Umarmung"

Bäume in Klink

Klink ist eine Gemeinde im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern

Klink ist ein anerkannter Erholungsort


Meine Bekannte fotografiert sehr gerne interessante Bäume, die ich dann hier ausstellen darf. 

DANKE


"Dreiecksbeziehung"

alte Weide in Mirow

Weide in Mirow



Mirow ist eine Landstadt im Süden der Mecklenburgischen Kleinseenplatte, ein touristischer Ort in einer malerischen Landschaft


festgegründet im Erdreich bietet sie noch angeschlagen, wie sie ist, Schutz und Nahrung für viele Tiere

im Winter übernachten die Saatkrähen in der Baumkrone

 

Sommerlinde in Speck

Speck ist ein Ortsteil von Kargow 

Sommerlinde soll 800 Jahre alt sein

die Linde stützt sich selbst 

wenn der Baum erzählen könnte

die Line hat stützende Wurzen entwickelt

Diese 500 Jahre alte Stieleiche (auch Sommereiche genannt) steht am Ortseingang in Federow

 

Bäume im Nationalparkdorf Federow  

 

Federow - ein kleines Dorf in der Nähe von Waren/Müritz gelegen

Hinweis: Das Urheberrecht aller  Bilder unter dem Titel  "Nationalpark Müritz" unterliegt meiner Bekannten, Frau Erika Paul, Falkensee. Ich darf die Bilder hier ausstellen.   DANKE


nächste Seite: zurück zur Auswahl