Ohne Bäume kein Leben
            Bäume spenden Leben. Bäume zu schützen ist Bürgerpflicht!

Bäume in Europa



Wie sehr gleicht der Mensch dem Baum. Ein jeder hat sein unverwechselbares Profil, ist in seiner Art schön, strahlt auf seine Weise und ist bemüht den Stürmen des Lebens standzuhalten.

(Hab ich mal gelesen - Verfasser  ist mir nicht bekannt) 


Der Baum lebt in völliger Eintracht mit der Natur und lässt uns zu jeder Jahreszeit teilhaben an seiner Schönheit -  wir genießen den Schutz unter seinem Blätterdach bei Regen und Sonnenschein - wir atmen in seiner Nähe saubere Luft, wir essen seine Früchte, wir bauen mit seinem Holz Häuser und Möbel, wir nutzen den Baum für unsere Behaglichkeit...  - schätzen wir Menschen eigentlich den Wert eines Baumes?

Betrachtet man Standort und Aussehen eines Baumes ein bissel intensiver, erfährt man viel über den Baum selbst und die Menschen in deren Nähe der Baum steht... 

Auf unseren Reisen durch Europa haben wir viele, teilweise exotische, Bäume gesehen, bewundert und im Bild festgehalten. Wie die jeweiligen Landesverwaltungen mit dem einzigartigen Naturgut "BAUM" umgehen, ist auch aus Fotografien erkennbar...



                    Vorauswahl für erleichtertes Suchen
 

Nordirland  klick hier


Seiser Alm  klick hier


in vielen anderen Orten:

Schweiz, Italien, Polen, Böhmerwald, Türkei     klick hier 



nächste Seite: Moosbruchheide in Falkensee